Stell dir vor es ist Frieden...?! (Teil 2)

Predigt zu Psalm 34, Johannes 14 und Römer 12 | 8. Mai 2022

Steinkreuz vor Sonne

Psalm 34, 15

15 Lass ab vom Bösen und tu Gutes; suche Frieden und jage ihm nach!

Johannes 14, 27

27 Den Frieden lasse ich euch, meinen Frieden gebe ich euch. Nicht gebe ich euch, wie die Welt gibt. Euer Herz erschrecke nicht und fürchte sich nicht. 

Römer 12, 18-19

18 Ist's möglich, soviel an euch liegt, so habt mit allen Menschen Frieden.

19 Rächt euch nicht selbst, meine Lieben, sondern gebt Raum dem Zorn Gottes; denn es steht geschrieben: »Die Rache ist mein; ich will vergelten, spricht der Herr.« 

Weitere Predigten

Nach oben