Nicht wegwerfen

Predigt zur Bibelstelle Hebräer 10, 35 - 36

35 Werft also euren Freimut nicht weg; er wird reich belohnt werden.

36 Ausdauer braucht ihr nämlich, um den Willen Gottes zu tun und so die Verheissung zu erlangen.


kurze Zusammenfassung der Predigt:

  • Rückblick: Der Lauf des Lebens ist ein Ausdauerlauf. Es gilt, Lasten und Schuld abzulegen und die Aufmerksamkeit auf Jesus zu richten. (Hebr 12,1-2 / Predigt vom 14.10.2018)
  • Nicht wegwerfen! Während Lasten und Schuld abzulegen sind, gibt es auf der anderen Seite auch Dinge, die unbedingt zu behalten und nicht wegzuwerfen sind.
  • Die Leser des Briefes sind auf dem Weg des Glaubens müde geworden und standen auch unter Druck. Sie erreicht die Botschaft:
  • Werft euren Freimut nicht weg! (Lutherübersetzung: Glauben /Elberfelder Bibel: Zuversicht)
  • Freimut = eine innere Freiheit, die sich nicht einschüchtern oder entmutigen lässt.
  • Entmutigung ( = der Verlust von Perspektive) ist die größte Anfechtung unserer Zeit!
  • Freimut nicht wegwerfen, er gründet in der Freiheit, in Gottes Gegenwart treten zu dürfen.
  • Der Lauf des Lebens: Wir brauchen Ausdauer, aber es lohnt sich und am Ende werden wir erleben, wie Gott verwirklicht, was er zugesagt hat.