< Mit Jesus leben bedeutet frei sein
Sonntag, 14. Mai 17 um 12:18 Alter: 190 Tag(e)
Kategorie: Predigten
Von: Frank Wegen

Die einen loben - die anderen toben

Predigt zu Matthäus 21, 14-17

14 Und es gingen zu ihm Blinde und Lahme im Tempel und er heilte sie.

15 Als aber die Hohenpriester und Schriftgelehrten die Wunder sahen, die er tat, und die Kinder, die im Tempel schrien: Hosianna dem Sohn Davids!, entrüsteten sie sich

16 und sprachen zu ihm: Hörst du auch, was diese sagen? Jesus antwortete ihnen: Ja! Habt ihr nie gelesen (Psalm 8,3): »Aus dem Munde der Unmündigen und Säuglinge hast du dir Lob bereitet«?

17 Und er ließ sie stehen und ging zur Stadt hinaus nach Betanien und blieb dort über Nacht.


Dateien:
Predigt561.mp36.5 M

Nach oben

 
Sie sind hier: Glauben (er)leben | Predigten